Bratapfel- Marmelade mit Röstmandeln und Rumrosinen

Die Marmelade schmeckt wie eine Apfelstrudelfüllung. Unheimlich lecker. Sie passt natürlich sehr gut auf ein süßes Brot, ein Brioche oder zu einem Croissant. Aber auch zu einer Kugel Eis, könnte ich sie mir vorstellen. Und schwups, wär sie ein Dessert…..Dass Brioche nicht ewig dauern  muss und trotzdem fluffig- lecker wird, lest ihr im nächsten Beitrag….

Apfel – Kiwi – Kardamom Gelee

Herbstzeit ist Apfelzeit, zumindest unten im Garten meiner Vermieter. Und wenn sie nicht wissen, wohin damit, komme ich in den Genuss von einem Korb voller Bioäpfel. Da heißt es dann: kreativ werden. So entstand z.B die leckere Bratapfelmarmelade und diese hier. Etwas frischer und fruchtiger. Der Touch von Kardamom gibt eine besondere Note dazu. für…

Ein kleiner Apfelkuchen mit Calvados – Salzkaramell

Ganz besonders lecker ist hierbei die Karamellsauce zum Kuchen! Ich habe eine kleine Springform verwendet. (18 cm) Der Kuchen: 60 g flüssige Butter 40 g brauner Zucker 1 Ei 150 g geschält und gewürfelte Äpfel (mit 1 El Zitronensaft vermischt) 100 g Mehl 1 Tl  Backpulver 1 Tl  Zimt 1 Prise Salz 2 El  Milch…

Keine Angst vorm Schäufele

Auch wenn es der Metzger in Oberbayern mit dem Schnitt recht gut gemeint hatte – es sind eher Schneeschaufeln als Schäufele – wurden diese vorzüglich. 😉 Zuerst die Fleischstücke bis auf die Schwarte mit der Hälfte des Schweinsbratengewürzes einreiben und 2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen: Schweinsbratengewürz Für 2 Schäufele Je 2 TL Kümmel und…

Die Tausendundeine Nacht Hühnchen Tajine

Ihr werdet sie lieben! Karel Koch und Paul Duckuse haben sich hier selbst übertroffen und das an sich schon sehr aromatische Rezept mit frischen Marillen im Schmortopf getoppt. Für 2: Die 1001 Nacht Würzmischung: 1 TL Korianderkörner 1 EL Sesam 2 Sternanis 1⁄2 TL Pfefferkörner 1 TL Kreuzkümmel Cumin 1 TL Paprika edelsüß 1⁄2 TL…

So ein leckeres Baba Ganoush

Marokkanische Mezze! ….fiel mir so ein, als ich überlegte, was ich bei der Hitze denn kochen wollte… Als Vorspeise zum selbst gemachten Fladenbrot: Mein köstliches Tabouleh und diese leckere Auberginencreme, garniert mit Granatapfelkernen. Für 2: 1 Aubergine 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 EL Sesampaste (Tahina) 2 EL griechischen Joghurt 1 EL Olivenöl 1 Prise Knoblauchpulver 1…

Crispy & Crunchy: Die ultimativen Ofenfritten!

Das Problem ist allerseits bekannt: Pommes aus der Fritteuse sind knusprig, aber fettige Kalorienbomben. Die aus dem Ofen sind zwar kalorienärmer, aber entweder labberig oder f*** trocken und zäh. Das war gestern. Ab heute könnt ihr knusprige Ofenfritten backen, die geschmacklich der Fritteusenvariante in nichts nachstehen. Nur eben mit 1 EL Olivenöl statt mit 3…

Bacon Jam – Speck Marmelade mit Ahornsirup & Kaffee

Was haben wir denn da? Karel hat ein wunderbares Stück Hausgeselchtes vom Metzger seines Vertrauens erstanden. Was er daraus macht? Speckmarmelade! Für dieses besondere Schmankerl gibt es viele Rezepte, Karel hat hier die interessantesten Zutaten und Zubereitungsweise kombiniert: Für 3 kleine Marmeladengläser 450 g Hausgeräuchertes z.B von Ablinger oder anderen Frühstücksspeck 2 Gemüsezwiebeln 1 Knoblauchzehe…

Aromatischer Zwetschgen – Streusel – Datschi

Karel hat aromatische Zwetschgen erstanden und bäckt zusammen mit ein paar Helfer- Enten einen saftigen Zwetschgendatschi. Für 1 kleines Blech: Hefeteig: 200 g Weizenmehl 550 30 g Zucker 1 TL Vanilleextrakt 100 ml Milch, lauwarm 1 Ei 1/2 Würfel Hefe 1 Prise Salz 30 g flüssige Butter 1 TL Zitronenschale 800 g Zwetschgen 1 TL…

Karels köstlicher Hummus

Karel macht ja immer etwas ein bisschen anders, so auch diesen Hummus: 1 Ds Kichererbsen 2 Knoblauchzehen 2 EL Tahina (Sesampaste) 2 TL Olivenöl 3 TL Zitronensaft 1 TL Zitronenschale Je 1 TL Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel gem. und Garam Masala 1 TL Paprikapulver edelsüss 1 EL Sauerrahm So geht‘s: Kichererbsen abgiessen, dabei ca 2 EL…

Harissa – Hühnchen vom Grill mit fabelhaftem Tabouleh und frischem Ofenpaprika

Ein feines, sommerliches und leichtes Abendessen, mit arabischem Touch, schmeckt nach Urlaub und Orient. 😉 Beim Tabouleh habe ich mich, das trau ich mich hier zu behaupten, wahrlich selbst übertroffen. Ottolenghi verwendet Baharat und Piment, das musste ich natürlich ausprobieren, aber ich habe noch frischen Koriander und Zitronenschale ergänzt. Was soll ich Euch sagen? 😍😍😍…

Putzlappen Muffins

Bin im Internet über das Rezept des Putzlappenkuchens aus der griechischen Küche gestolpert, den ich gleich ausprobiert und für unglaublich lecker befunden habe. Karel dachte, das müsste doch auch als Muffin gehen…. Es ist eine prima Resteverwertung für Filoteig und ganz schnell gemacht: Für 6 Muffins 1/2 Packung Filoteig, in Streifen geschnitten oder gerissen 20…

Geeistes Tomatensüppchen mit Basilikumsahne – Nockerl 😍

Die Hitze hat uns fest im Griff, was läge also näher, als eine kalte Suppe zu genießen? Eine, die sowas von gut ist, das du noch am nächsten Tag davon schwärmst? Und am übernächsten?…😉 Für 2: 400 g Tomaten, gehäutet 2 Lauchzwiebeln 1 Daumengrosses Stück Ingwer ger. 1/2 TL Chiliflocken geräuchert 1 EL Olivenöl 2…

Schoko – Rotwein – Guglhupf zu Pete’s Geburtstag

Es gibt viele Rotweinkuchen – Rezepte, dieses hier, mit dunkler Schokolade, Haselnüssen, einem Löffel Nutella und einem Hauch Zimt ist für mich vollkommen 😍. Für 1 Guglhupf: 150 g Butter 150 g Zucker 3 Eier 1 P. Vanillinzucker 1 Tl. Kakao 1 Tl. Zimt 90 g Schokolade zartbitter 1 EL Milch 1 El Nutella 150…

Tomaten Tarte Tatinchen

Diese französische Spezialität wurde vom Klassiker, dem „auf dem Kopf gebackenen“ Apfelkuchen, abgeleitet. Für 2 kleine Tarteförmchen 1/2 Quicheteig (Tante Fanny) 200 g Cocktailtomaten 4 getrocknete Tomaten in Öl 2 EL Oliven ohne Stein, gehackt Pfeffer Lavendelsalz 2 Zweige Thymian, die Blätter davon 2 TL Zucker Butter für die Tarteförmchen So geht‘s: Getrocknete Tomaten mit…

Buffalo Chicken Wings aus dem Ofen mit Ranchdip

Eigentlich werden die Wings ja frittiert. Aber ich habe mich für die fettärmere Variante entschieden. Da es bei uns keine Buffalo Sauce zu kaufen gibt, und auch keine Frank‘s Hot Sauce, musste ich zunächst improvisieren. Das Ergebnis ist höchst zufriedenstellend 😃! 1/4 Cup Hot Sauce ( zB Cholula) 1/4 Cup Butter, flüssig 1 TL Knoblauchpulver…

Rauchiges Marillen – Chutney

Wieder mal hat Karel 3 Rezepte zusammen geworfen und das Ergebnis für „wow“ empfunden: Für 1 grosses oder 2 kleine Marmeladengläser 5 Marillen 3 getrocknete Marillen 5 Cocktailtomaten 1 sonnengetrocknete Tomate 1 Schalotte 1 Knoblauchzehe 50 ml Balsamico weiss 50 ml Ahornsirup 3 EL Gelierzucker 1 Lorbeerblatt 1 Prise Piment 1 Prise Ingwer gemahlen 1…

Polpetti in Tomaten – Zucchini – Creme mit Speckpetersilie auf frischen Bandnudeln

Karel kocht heute mediterran! Fruchtige Cocktailtomaten schmoren sanft neben knusprigen Zucchinischeiben. Frischkäse sorgt für die cremige Sauce und Speckbrösel für den finalen. „Crunch“….. Für 2: 250 g Rinderhack 1 Scheibe Toastbrot od. 1/2 Semmel, in Wasser aufgeweicht, ausgedrückt 1 Ei 1 Schalotte gehackt Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz 1 TL Senf 1 TL Oregano 4 Scheiben Frühstücksspeck…

Tomaten – Parmesan – Muffins mit Prosciutto und mediterranen Kräutern

Ursprünglich auf Essen& Trinken, gesehen, wollte ich das Rezept schon lange mal ausprobieren. Habe weniger frische, dafür ein paar getrocknete Tomaten verwendet, damit der Teig nicht zu feucht wird, und ein paar Gewürze. Für 6 Stück 6 Muffinförmchen 2 Zweige Rosmarin 2 Zweige Thymian 6 Cocktail – oder Datteltomaten, halbiert 3 sonnengetrocknete Tomaten, abgetropft und…

Pilz – Parmesan Gratin auf Rindersteak

Dieses Rezept ist recht schnell gemacht und schmeckt ganz aussergewöhnlich gut. Ich habe es ähnlich schon mal mit Eierschwammerl gepostet. Heute mit braunen Champignons und Lauchzwiebeln. Man kann es sicher auch mit Schweinelende oder Hühnerbrust abwandeln. Für 2: 2 kleine Rindersteaks 125g braune Champignons in Scheiben 2 Lauchzwiebeln gehackt Etwas Schnittlauch, gehackt 1 Knoblauchzehe gehackt…

Mini Lime Pies mit Kokosöl

Ich sage es ja nur ungern, denn Eigenlob gehört normalerweise nicht zu meinen Tugenden, aber dieses Rezept ist kaum zu toppen. Ich habe das von Betty Crocker abgewandelt, indem ich Grahamcracker durch Vollkornkekse ersetzt habe. Ausserdem habe ich Kokosöl statt Butter verwendet. Das ist nicht nur gesünder, das bringt genau dieses gewisse Etwas in die…

Karels saftige Flammkuchen Schnecken mit Salzburger Waldsalz

Im Gegensatz zum normalen, flachen Flammkuchen wird der Teig hier aufgerollt und dadurch die Füllung extrem saftig. Das Rezept geht mit fertigem Flammkuchenteig ruckzuck. Man kann ihn aber auch selbst machen, hab euch mein Rezept dazu geschrieben. Ach ja, für einen extra Frischekick sorgen Frühlingszwiebeln, statt normaler. Für ca. 10 Stck 1 Flammkuchenteig (z.B Tante…

Copycat KFC Chicken aus dem Ofen

Knusprig gebackene Hühnchenteile, wie bei Kentucky Fried Chicken, aber ohne Fritteuse? Ja das geht, mit diesem sensationellen Rezept, ganz einfach im Backofen. Für 2: 4-5 Hühnerteile (Schenkel, Unterkeulen) 1/2 l Buttermilch 1 cup Mehl 1 cup Panko Brösel 2 TL Pfeffer 1 TL Selleriesalz 1 TL Italienische Kräuter 1 TL Meersalz 1 TL Knoblauchpulver 1…

Sensationelle Maisgazpacho

Köstlich kühle Gemüsesuppe, die ganz ohne Kochen auskommt und daher ein wahrer Vitaminschub ist! Diesmal nicht in rot sondern in gelb überzeugt die Gazpacho auch noch damit, dass sie ratzfatz fertig ist. Für 3: 1 Dose Mais, abgetropft 2 gelbe Tomaten enthäutet, gewürfelt 1 gelben Paprika, gewürfelt 1/2 Gurke, geschält, entkernt, gewürfelt 3 EL Olivenöl…

Italienisches Gemüse -Gratin zum Steak vom Grill

Habt ihr schon mal eine Bechamelsauce mit Weisswein statt mit Milch gemacht? Nein, nicht literweise, sondern zur Hälfte mit Brühe. Ein ganz raffinierter Geschmack, der sehr gut mit dem italienischen Gemüse harmoniert. Für 2: Olivenöl 1/2 rote Zwiebel 1 kleinen Zucchino 1/2 Aubergine 2 Tomaten Salz, Pfeffer, etwas Knoblauchsalz Je 1/2 TL Thymian, Rosmarin,Oregano und…

Außergewöhnlich aromatische Marillenküchlein

Als ich letztens im Supermarkt so knackig frische, pralle, sonnengereifte italienische Marillen sah, war es um mich geschehen. Sie mussten mit. Nachdem ich 2 Tage lang davon mit viel Genuss gegessen hatte, waren noch immer 400 g übrig. Die wurden von Karel Koch zu diesen kleinen Köstlichkeiten verarbeitet: Für 1 Springform mit 18 cm und…

Aromatische Schweinelende mit Zucker – Kräuter – Knoblauchkruste, dazu Kartoffel – Selleriestampf und glasierte Karotten

Mit einer außergewöhnlichen Geschmackskombination überzeugt dieses feine Schweinchen: Für 2: 1 kleine Schweinelende Würzpaste: 2 EL Olivenöl 1 TL grobes Meersalz 1 EL Kräuter der Provence 1 TL Lavendelsalz ( Schuhbeck) 1 TL Knoblauchpulver od. 2 Zehen gepresst 1 EL braunen Zucker 1/8 l Hühnerbrühe Etwas Marsala 3 Kartoffeln, geschält, gewürfelt 1/4 Knolle Sellerie, geschält,…

Apfelkuchen Cupcakes mit Sahne – Sauerrahm Frosting

Die Überraschung ist innen, eine fruchtige Füllung wie im Apfelstrudel, jedoch im Kuchenteig mit gebacken. Ich habe lactosefreie Sahne und Sauerrahm verwendet, klappt super! Für 12 Stück 1 Muffinform, mit Papierförmchen ausgelegt Apfelfüllung: 2 Äpfel, geschält, entkernt, in kleine Würfel geschnitten, mit 1 EL Zitronensaft vermischen. 3 EL braunen Zucker Je 1/2 TL Muskat, Zimt…

Gefüllte Portobello Pilze mit Rucola und knackiger Kathi

In einem Supermarkt meines Vertrauens habe ich die äußerst aromatischen Minitomaten „Knackige Kathi“ entdeckt und prompt mit genommen. Sie passt perfekt zur Füllung der Portobello Pilze! Die äußerst frischen Portobellos gab’s jedoch nur in einer grösseren Packung. Macht euch also auf mehr Rezepte damit gefasst… Für 2: 2 große oder 4 mittelgroße Portobello Pilze Olivenöl…

Marokkanische Hähnchen Tajine mit Pfannenbrot

Wenn man nicht darauf achten muss, schonend zu kochen, kann man den Paprika ungehäutet verwenden, Zwiebel und Knoblauch statt Pulver verwenden und mit etwas mehr Schärfe arbeiten. Aber auch so ist dieses Rezept, das ich mir aus mehreren anderen zusammen kombiniert habe, sehr aromatisch. Für das Pfannenbrot bereitet man einen Teig ähnlich Pizzateig zu und…

Spargel Cordon bleu

Was für eine (Arbeits-) Woche! Da helfen nur zwei Dinge: 1. Sofort “ Always Elvis Radio“ streamen (cooler Sender😉 aus Dänemark) und Gemüse mit Sünde. Naja, ich meine paniertes Spargel Cordon bleu. Für 2: 4 Stangen weissen Spargel Spargel schälen, Hinterteil abschneiden. In Salzwasser mit einem Schuss Zitronensaft und einer Prise Zucker knapp bissfest garen….

Gegossenes Pizzabrot

Dieses Rezept habe ich mal im Internet gelesen, aber da dort so ein hoher Käseanteil drinnen war, so nie gemacht. Interessant ist aber, dass es mit 1/4 der Käsemenge genauso geht und äußerst lecker ist! Für 1 Blech 150 g Mehl 350 g sprudelndes Mineralwasser (!) 1 TL Salz 1 TL Rosmarin 1 kleine Kugel…

Köstlicher grüner Powersmoothie

Pia ist auf den Smoothie gekommen! Na endlich, denken die einen. Wie das, fragen sich die anderen. Das ist eigentlich eine längere Geschichte. Ich fass mich aber kurz: ich wollte eine Handtasche kaufen und bin statt dessen mit einem Smoothiemaker heim gekommen. Das Leben geht eben ungewöhnliche Wege, ich offenbar auch. Nachdem ich seit je…

Mediterrane Lammkeule mit Bärlauchpolenta und Blattspinat

Spät aber doch kommt nun das Ostermontagsrezept. Wir hatten eine wunderschöne Lammkeule beim Metzger unseres Vertrauens erstanden. Die durfte auf den Drehspieß nachdem Pete sie ganz besonders mariniert hatte. 1 Lammkeule ohne Knochen 3 TL Tellicherry Pfeffer, grob gemahlen 3 TL Meersalz Marinade: 40 g Olivenöl 20 g Aceto Balscamico 4 Zweige Rosmarin 1 EL…

Fruchtiges Spargel – Risotto mit Jakobsmuscheln

Ich dachte ja eigentlich, es geht nichts über das Tessiner Steinpilzrisotto, das ich vom Küchenchef Max habe. Aber dieses hier kann echt in Konkurrenz treten.😍 Für 2: 1/2 Bund grünen Spargel 2 Frühlingszwiebeln 1 Stange Sellerie 120 g Risottoreis 1 EL Zitronensaft 1/4 l Weißwein 3/4 l Hühnerbrühe, heiss 2 EL Sahne Ger. Schale einer…

Irischer Lachs vom Grill mit grünem Spargelfloß und Colecannon

Zu guter Letzt Teil 3 des irisch – kulinarischen Wochenendes, anlässlich des St.Patricks Days. Colecannon ist ein typisch irisches Kartoffel – Kohlgericht. Ich habe es mangels käuflichen Grühnkohls mit Wirsing gekocht. Dazu, vielleicht nicht ganz typisch irisch, aber immerhin grün 😉: gegrillter Spargel und – wiederum sehr typisch: Lachs auf irische Art: Nämlich in Whiskeymarinade….

Irischer Beef & Guinness Stew mit Bärlauch -Cheddar – Knödeln

Weiter geht‘s mit dem „St. Patricks Special“. Was verbindet man noch so mit Irland? Guinness Bier und Cheddar Käse natürlich! (Auch wenn der ursprünglich aus England stammt, irischer Cheddar ist was Besonderes…) Diese  beiden Zutaten vereinen sich in diesem Eintopf herzhaft – aromatisch zu einem ungewöhnlich intensiven Geschmackserlebnis. Ich habe dazu zwei Rezepte, die ich…

Köstliche Parmesan – Ricottasuppe mit Speck

Ich habe vor ein paar Tagen ein Monsterstück echten Udineser Parmesan geschenkt bekommen. Also, zumindest wurde er in Udine gekauft und man war eigens dafür hingefahren…..Danke an dieser Stelle der edlen Spenderin Anita Werner 😉. Und da habe ich dieses Rezept eines französischen Bistros gefunden und leicht abgewandelt: Für 2: 1 Zwiebel, fein gehackt 1…

Sibirische Kälte ruft nach Boeuf Stroganoff, Pia Art

Wer sich wundert,  warum am Wochenende nichts Kulinarisches gepostet wurde, liest auf meinem Travelblog, warum… Ok, zurück aus Franken, mit Schäufele Trauma, dennoch etwas gekocht, was gerade passt: Es hat sibirische Temperaturen. Die Gesichtszüge frieren ein. Erinnert mich an Novosibirsk und Boeuf Stroganoff. Jaaaa, sagt ihr. Is ja nix Besonderes. Echt jetzt? Dann lest mal dieses…

Tomaten – Granatapfel – Salat

Ich lasse mich ja gern inspirieren. Diesmal habe ich auf einem Blog gelesen, dass Ottolenghi einen Tomaten – Granatapfel – Salat kredenzt. Ich habe das Rezept ausprobiert, aber ein paar Änderungen vorgenommen. Zum Beispiel den Paprika weg gelassen. Dachte mir, dass nur Tomaten und Granatapfel besser harmonieren. Eine kleine Schalotte statt der Zwiebel, Basilikum statt…

Der Weideochse tanzt Sirtaki oder: So geht MUHsaka heute…

Die Köchin Franzisca Jacobs hat tolle Rezepte: frisch, frech, ungewöhnlich und auf br.de. Eines davon ist ihr Moussaka. Ich habe nur sehr wenige Abwandlungen gemacht – z.B. habe ich die Auberginen im Backofen gegrillt, statt in der Pfanne zu braten. Sie brauchen weniger Fett und werden knuspriger. Für eine große Auflaufform 500 g Hackfleisch vom…

Weil‘s ned wurscht is‘: Selbst gemachte Salsiccia!

Es war der erste Versuch von Pete, selbst zu wursten. Zumindest zu Hause. Denn bei unserem Lagerfeuerkochkurs, den ihr auf meinem Reiseblog Wheretheduckflies nachlesen könnt, hat er beim Wurst herstellen schon kräftig mitgemacht.   Das Ergebnis zu Hause war aber nach ein paar anfänglichen Techniktücken schon sehr lecker: 1 kg Schweineschulter 250 g grüner Speck…

Schoko – Rotweinkuchen mit Nüssen

Ich habe viele Rezepte für diesen Kuchen ausprobiert und lange herum getüftelt. Bis ich bei dieser Kreation gelandet bin. Besser geht Es meiner Meinung nach nicht! 😉 Hoppla… Für 1 Kasten- oder Guglhupfform 150 g Butter 150 g Zucker 3 Eier 1 P. Vanillinzucker 1 Tl. Kakao 1 Tl. Zimt 75 g Schokolade zartbitter od….

Schaschlik „my way“

Wenn vom Fondue oder Raclette diverse Fleischwürfel übrig geblieben sind, ist das eine köstlich – kreative Möglichkeit, sie zu verarbeiten. Und die Sauce ist zum Reinlegen …

Smokey Chili, überbacken, auf Nachos mit Guacamole

Ein rauchiges Chili mit einem Schluck Kaffee? Das habe ich mir bei Jamie Oliver abgeschaut. Es ist wirklich toll. Die „loaded Nachos“ sind eine Erinnerung an die zahlreichen Layover in San Francisco. Die gabs beim Mexikaner um die Ecke von unserem Crewhotel. Ich habe sie geliebt! Die Nachos….und die Stadt! Kombiniert ergibt das Ganze eine…