Keine Angst vorm Schäufele

Auch wenn es der Metzger in Oberbayern mit dem Schnitt recht gut gemeint hatte – es sind eher Schneeschaufeln als Schäufele – wurden diese vorzüglich. 😉 Zuerst die Fleischstücke bis auf die Schwarte mit der Hälfte des Schweinsbratengewürzes einreiben und 2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen: Schweinsbratengewürz Für 2 Schäufele Je 2 TL Kümmel und…

Bacon Jam – Speck Marmelade mit Ahornsirup & Kaffee

Was haben wir denn da? Karel hat ein wunderbares Stück Hausgeselchtes vom Metzger seines Vertrauens erstanden. Was er daraus macht? Speckmarmelade! Für dieses besondere Schmankerl gibt es viele Rezepte, Karel hat hier die interessantesten Zutaten und Zubereitungsweise kombiniert: Für 3 kleine Marmeladengläser 450 g Hausgeräuchertes z.B von Ablinger oder anderen Frühstücksspeck 2 Gemüsezwiebeln 1 Knoblauchzehe…

Tomaten – Parmesan – Muffins mit Prosciutto und mediterranen Kräutern

Ursprünglich auf Essen& Trinken, gesehen, wollte ich das Rezept schon lange mal ausprobieren. Habe weniger frische, dafür ein paar getrocknete Tomaten verwendet, damit der Teig nicht zu feucht wird, und ein paar Gewürze. Für 6 Stück 6 Muffinförmchen 2 Zweige Rosmarin 2 Zweige Thymian 6 Cocktail – oder Datteltomaten, halbiert 3 sonnengetrocknete Tomaten, abgetropft und…

Aromatische Schweinelende mit Zucker – Kräuter – Knoblauchkruste, dazu Kartoffel – Selleriestampf und glasierte Karotten

Mit einer außergewöhnlichen Geschmackskombination überzeugt dieses feine Schweinchen: Für 2: 1 kleine Schweinelende Würzpaste: 2 EL Olivenöl 1 TL grobes Meersalz 1 EL Kräuter der Provence 1 TL Lavendelsalz ( Schuhbeck) 1 TL Knoblauchpulver od. 2 Zehen gepresst 1 EL braunen Zucker 1/8 l Hühnerbrühe Etwas Marsala 3 Kartoffeln, geschält, gewürfelt 1/4 Knolle Sellerie, geschält,…

Schweinefilet in Honig – Senfsauce mit Karotten und Kartoffel- Sellerie- Püree

Leicht bekömmlich muss nicht langweilig sein. Das zeigt dieses Rezept mit magerem Schweinefilet und aromatischer Honig- Senfsauce. Für 3: 1 Schweinefilet Öl Salz und Pfeffer Dijonsenf und Honig 1/8 l Weisswein 1/4 l Gemüsebrühe 4 mittelgrosse Kartoffeln 1/4 Knolle Sellerie 1/8 l heisse Milch Salz, Pfeffer, Muskatnuss, etwas Butter 4 mittelgrosse Karotten So geht’s: Kartoffeln…

Pias „Retro -Schinkennudeln“ mit Rahmgurkensalat

Ob man Schinkennudeln mit oder ohne Eier macht, da scheiden sich die Geister. Zumindest Petes und meiner. Bei mir gehören sie dazu. Basta. Und, lieber Pete, Ketchup hat hier auch nichts verloren. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Auch im Internet liest man ja noch allerlei weitere Zutaten. Z.B. Käse. Nö, dann hätten wir ja…

Fränkisches Schäufela mit Sauerkraut und Kloß

Der letzte Städtetrip wirkt nach: Nürnberg. Deshalb wollte ich das fränkische Nationalgericht nach kochen. In Bayern. Die Herausforderung war zunächst, einen Metzger zu finden, der das Schäufela schneiden kann. In der Metzgerei Gumping in Feldkirchen bestellte ich sie telefonisch vor. Es waren dann jedoch eher Schaufeln als Schäufele. Vielleicht, weil bayrische Schweine breitere Schultern als…

Weil‘s ned wurscht is‘: Selbst gemachte Salsiccia!

Es war der erste Versuch von Pete, selbst zu wursten. Zumindest zu Hause. Denn bei unserem Lagerfeuerkochkurs, den ihr auf meinem Reiseblog Wheretheduckflies nachlesen könnt, hat er beim Wurst herstellen schon kräftig mitgemacht.   Das Ergebnis zu Hause war aber nach ein paar anfänglichen Techniktücken schon sehr lecker: 1 kg Schweineschulter 250 g grüner Speck…

Pikant gefüllter Spießbraten mit Polenta florentine

Es war mal wieder Zeit für neue Küchenexperimente. Der erste Versuch der Füllung nach dem Originalrezept dieses Bratens landete in der Tonne. Und das, obwohl es von Webber, dem Grillprofi stammte. Zwiebeln roh, Knoblauch verbrannt. Wenn man die Zwiebel statt in Ringe in Würfelchen hackt und den Knoblauch erst später zugibt, funktioniert es aber gut….

Sous Vide Salsiccia vom Grill mit Ofenkartoffeln, Pioli und zweierlei Antipasti

Die Kreativität kennt bei Pete keine Grenzen, vor allem wenn es ums Grillen geht. Wir wollten Wurst selber machen und unbedingt unsere neueste Errungenschaft von Spiceworld, die Gewürzmischung für Salsiccia ausprobieren. Da wir keinen Darm für die Wurst hatten, hat Pete einfach eine Sous Vide Variante probiert! Das hat super geklappt: Er hat 500 g…

Schaschlik „my way“

Wenn vom Fondue oder Raclette diverse Fleischwürfel übrig geblieben sind, ist das eine köstlich – kreative Möglichkeit, sie zu verarbeiten. Und die Sauce ist zum Reinlegen …

Toskanischer Schweinsbraten mit Fenchel – Karottengemüse und breiten Bandnudeln

Ewig keinen Schweinsbraten mehr gemacht, aber ein schönes Stück Schulter vom regionalen Schweinchen auf dem Wochenmarkt ergattert. Das war die Grundlage, und der erste Gedanke: einfach klassisch zubereiten. Zu Hause im Kühlschrank noch Fenchel entdeckt. Hmm. Kurzerhand habe ich mich entschlossen, Schweinebraten frei nach „Arristo fiorentina“ Art zu kochen. Wer mich kennt, weiß, das geht…

Pete‘s Hackfleischstrudel mit Suchtfaktor

Hab ich euch schon von Pete‘s süchtig machendem Hackfleischstrudel erzählt? Nein? Dann aber los! Immer wenn er diesen Strudel macht, ist ratzfatz alles weg. Wenn mal tatsächlich ein bißchen was übrig bleibt, wird es spätestens zum nächsten Mittagessen verputzt. Der schmeckt so gut, das geht gar nicht anders. Und weil ich so netter Mensch bin,…

Ahornsirup – Senf glasierte Schweinesteaks mit Kartoffel – Selleriestampf und rustikalem Wirsinggemüse

Auch wenn die Lake, die sogenannte „Brine“ etwas Vorbereitungszeit in Anspruch nimmt, ist es das allemal wert. So zart und aromatisch wird das Fleisch sonst nie. Die herbstlichen Beilagenkomponenten aus Kartoffel, Sellerie und rustikalem Wirsing ergänzen dieses Rezept perfekt. Für 2: 2 Scheiben Halsgrat, Schweineschopf Zunächst die Lake zum Einlegen des Fleisches bereiten: Je 2…

Pete’s Cevapcici iz Zagreba

Heute verrate ich euch das Originalrezept der absolut superduper genialen, Weltbesten Cevapcici. Dazu gab’s griechische Zitronenkartoffeln und den EU Salat 😉 ….. Für 2: * 500 g Hackfleisch vom Rind (alternativ: Hack vom Schaf/Lamm oder gemischt) * 1m.-große Zwiebel(n), rote * 1-2 Zehen Knoblauch, kleine bis mittlere * 1/2 EL Salz * 1/2 EL Pfeffer…

Knuspriges Schichtfleisch aus dem Le Creuset Bräter

Pete hat sich einen Bräter von Le Creuset geleistet und der wurde standesgemäß mit einem ebenso einfachen wie schmackhaften Rezept aus unserem Lagerfeuerkochkurs eingeweiht. Nach Beilagen zu Schichtfleisch habe ich lange gesucht, viele empfehlen: Mehr Schichtfleisch 🙂 oder Burgerbrötchen. Ich habe Baguette und Karotten- Krautsalat gemacht. War sehr lecker. Hier das Rezept für 4 Personen:…

Schweinesteak in aromatischer Fünfgewürz- Sauce mit Grillpflaumen

Die Geschmacksknospen jubilieren und der Gaumen ist hoch erfreut? Dann habt ihr wahrscheinlich gerade in diese ungewöhnliche fruchtig – aromatische Variante eines simplen Halsgrats gebissen. Zimt und Nelke harmonieren perfekt mit den Pflaumen, während Pfeffer und Ingwer für die nötige Schärfe sorgen. Für 2: Marinade für das Fleisch: 2 EL Olivenöl 2 TL Fünfgewürz 1…

South Carolina Pork vom Grill mit Wurzelfritten und Schnittlauch- Mayo

Schwein gehabt! Dieses leckere Halsgrat (in Österreich Schopf) hat sich zunächst in einer würzigen Marinade gesuhlt, bevor ihm auf dem Grill so richtig eingeheizt wurde. Dazu gab es Wurzelgemüse, im Ofen knusprig gebacken, und Schnittlauchmayo. Zuerst die Marinade bereiten und das Schwein darin mind. 1 Std. marinieren: 2 schöne Scheiben Halsgrat oder Schopf 4 EL…

Gefüllte Paprika in Paprikarahm mit Reis

Typisch für gefüllte Paprika ist die allerseits bekannte Tomatensauce. Bei mir daheim gab es die so nie. Meine Mama hat sie immer in Rahmsauce gemacht, unglaublich lecker. Ich hab gestern noch eine Verfeinerung vorgenommen und gehackte Paprika und etwas Paprikapulver in die Sauce gegeben. Das kann was! für 2: 2 Paprikaschoten 300 g Hackfleisch gemischt…

Pete’s Cevapcici

Wer das beste Rezept für dieses Gericht sucht, wird hier fündig: Für 2: * 500 g Hackfleisch vom Rind (alternativ: Hack vom Schaf/Lamm oder gemischt) * 1m.-große Zwiebel(n), rote * 1-2 Zehen Knoblauch, kleine bis mittlere * 1/2EL Salz * 1/2EL Pfeffer * 1 EL Paprikapulver, scharfes * 1 EL Paprikapulver, süßes * 1 1/2…

Schweinesteaks mit Blaubeerglasur

Man nehme eine „Brine“ und lege die Nackensteaks darin ein, dann die Käpt´n Blaubär Grillsauce zum Glasieren und erhalte die weltbesten, zartesten Grillnackensteaks der Welt! Für 2: 2 Nackensteaks vom Schwein Für die Brine  Je 2 EL braunen Zucker und Meersalz grob 250 ml kochendes Wasser 6 frische Salbeiblätter 1 TL schwarze Pfefferkörner 500 ml…

Mein leckeres „Parmaschweinchen“

1 Schweinefilet (Lende) Salz, Pfeffer , Öl 1 Knoblauchzehe 2 EL Butter ½ Ecke Sahneschmelzkäse 2 EL Basilikum gehackt 1 EL Parmesan gerieben 5 Scheiben Parmaschinken 600 g grüne Bohnen 1 Zwiebel Ofen auf 160 Grad vorheizen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern. In einem Bräter im heißen Öl rundum 5 Minuten anbraten. Knoblauch abziehen…