Herbstliche Apfel- Kren- Mostsuppe mit geräucherter Entenbrust und Schwarzbrotwürfeln

Herbstzeit ist Apfelzeit, zumindest für regionale. Dieses Rezept überrascht mit der außergewöhnlichen Kombination von an sich gewöhnlichen Zutaten und schmeckt richtig, riiiichtig lecker! Für 4 Personen: 1 Zwiebel gewürfelt 200 g Sellerie, gewürfelt 2 Äpfel, geschält, gewürfelt 2 Knoblauchzehen, angedrückt 50 g Butter 150 g Kren frisch gerissen je 1 TL Salz, Pfefferkörner, Thymian, Kümmel,…

Lauwarmer Antipasti – Brotsalat

Dieses leckere Ofengericht passt zu diversen Fleisch- oder Fischgerichten als Beilage genauso gut wie als vegetarische Hauptspeise! Und ist ganz schnell gemacht. Für 2 6 EL Olivenöl Je 1 TL Salz, Pfeffer, Pul Biber oder Cayennepeffer 2 Knoblauchzehen 1 Hand voll Petersilie, gehackt 1 TL Lavendelsalz od. Kräutersalz, je 1/2 TL getr. Oregano und Thymian…

Die goldene Suppe

Herbstzeit – Infektzeit? Muss nicht sein, man kann ja mal vorbeugen, oder? Z.B. mit einer unglaublich leckeren und zugleich sehr gesunden Suppe. Und diesmal ist ein nicht dich bekannte Hühnersuppe, sondern die „Goldene Suppe“. Vitaminbombe Blumenkohl küsst Heilmittel Kurkuma und Energielieferant Cashew. Mein Tipp: Nicht lang überlegen, ausprobieren! Für 4 Portionen: 1 EL Rapsöl 1…

Harissa – Hühnchen vom Grill mit fabelhaftem Tabouleh und frischem Ofenpaprika

Ein feines, sommerliches und leichtes Abendessen, mit arabischem Touch, schmeckt nach Urlaub und Orient. 😉 Beim Tabouleh habe ich mich, das trau ich mich hier zu behaupten, wahrlich selbst übertroffen. Ottolenghi verwendet Baharat und Piment, das musste ich natürlich ausprobieren, aber ich habe noch frischen Koriander und Zitronenschale ergänzt. Was soll ich Euch sagen? 😍😍😍…

Tomaten Tarte Tatinchen

Diese französische Spezialität wurde vom Klassiker, dem „auf dem Kopf gebackenen“ Apfelkuchen, abgeleitet. Für 2 kleine Tarteförmchen 1/2 Quicheteig (Tante Fanny) 200 g Cocktailtomaten 4 getrocknete Tomaten in Öl 2 EL Oliven ohne Stein, gehackt Pfeffer Lavendelsalz 2 Zweige Thymian, die Blätter davon 2 TL Zucker Butter für die Tarteförmchen So geht‘s: Getrocknete Tomaten mit…

Polpetti in Tomaten – Zucchini – Creme mit Speckpetersilie auf frischen Bandnudeln

Karel kocht heute mediterran! Fruchtige Cocktailtomaten schmoren sanft neben knusprigen Zucchinischeiben. Frischkäse sorgt für die cremige Sauce und Speckbrösel für den finalen. „Crunch“….. Für 2: 250 g Rinderhack 1 Scheibe Toastbrot od. 1/2 Semmel, in Wasser aufgeweicht, ausgedrückt 1 Ei 1 Schalotte gehackt Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz 1 TL Senf 1 TL Oregano 4 Scheiben Frühstücksspeck…

Lasagne con carne e verdura alla Pia

Nun, ich konnte mich nicht entscheiden: Lasagne mit Hack oder Gemüse? Da haben Karel Koch und ich kurzerhand beides verarbeitet und eine tolle, neue Kreation erschaffen: Für 4 Personen/ 1 Auflaufform Die Sauce Bolognese: 1 EL Olivenöl 500 g Hackfleisch 1 Zwiebel 1 Karotte 2 Knoblauchzehen 1 P passierte Tomaten 2 EL Tomatenmark 2 EL…

Italienisches Gemüse -Gratin zum Steak vom Grill

Habt ihr schon mal eine Bechamelsauce mit Weisswein statt mit Milch gemacht? Nein, nicht literweise, sondern zur Hälfte mit Brühe. Ein ganz raffinierter Geschmack, der sehr gut mit dem italienischen Gemüse harmoniert. Für 2: Olivenöl 1/2 rote Zwiebel 1 kleinen Zucchino 1/2 Aubergine 2 Tomaten Salz, Pfeffer, etwas Knoblauchsalz Je 1/2 TL Thymian, Rosmarin,Oregano und…

Cremige Shrimp – Tomaten Spaghetti

Mal wieder konnte ich mich nicht für eine Rezeptvariante entscheiden. Daher habe ich „das Beste aus zwei“ Rezepten neu kombiniert. Die Shrimps werden zunächst in einer zuvor bereiteten Gewürzmischung gewälzt. Diese ist an das Cajungewürz angelehnt, aber nicht so scharf. Für 2: Gewürzmischung: 1 TL Zwiebelpulver 1 TL Knoblauchpulver 1/2 TL Pfeffer 1 EL Paprikapulver…

Aromatische Schweinelende mit Zucker – Kräuter – Knoblauchkruste, dazu Kartoffel – Selleriestampf und glasierte Karotten

Mit einer außergewöhnlichen Geschmackskombination überzeugt dieses feine Schweinchen: Für 2: 1 kleine Schweinelende Würzpaste: 2 EL Olivenöl 1 TL grobes Meersalz 1 EL Kräuter der Provence 1 TL Lavendelsalz ( Schuhbeck) 1 TL Knoblauchpulver od. 2 Zehen gepresst 1 EL braunen Zucker 1/8 l Hühnerbrühe Etwas Marsala 3 Kartoffeln, geschält, gewürfelt 1/4 Knolle Sellerie, geschält,…

Der Sommergewitter – Salat

Sommergewitter, schwül- heißer Abend, was will man mehr als einem leichten, knackigen Salat mit Avocado, Tomaten, Feta und knusprigem Brot? Die Salatherzen geben den Crunch, Oregano und Feta verleihen mediterranen Touch, knusprige Weissbrotstückchen mit einem Hauch Knoblauch vollenden die simple Symphonie, blitze es, was es wolle… Für 2: 1 Salatherz, gewaschen, in Ringe geschnitten 1/2…

Lachs in Soja – Honigsauce mit Pak Choi und Reis

Dieses leckere Gericht ist leicht, bekömmlich und recht schnell gemacht. Da der Lachs nur ca. 15 min braucht, zuerst den Reis kochen und den Pak Choi vorbereiten! Für 2: 400 g Mini Pak Choi 1 EL Krustentierpaste 1 EL Sojasauce 1 EL Olivenöl 2 Lachsfilets 1 EL Olivenöl, 1 EL Butter Salz und Pfeffer 3…

Spargel Cordon bleu

Was für eine (Arbeits-) Woche! Da helfen nur zwei Dinge: 1. Sofort “ Always Elvis Radio“ streamen (cooler Sender😉 aus Dänemark) und Gemüse mit Sünde. Naja, ich meine paniertes Spargel Cordon bleu. Für 2: 4 Stangen weissen Spargel Spargel schälen, Hinterteil abschneiden. In Salzwasser mit einem Schuss Zitronensaft und einer Prise Zucker knapp bissfest garen….

Schweinefilet in Honig – Senfsauce mit Karotten und Kartoffel- Sellerie- Püree

Leicht bekömmlich muss nicht langweilig sein. Das zeigt dieses Rezept mit magerem Schweinefilet und aromatischer Honig- Senfsauce. Für 3: 1 Schweinefilet Öl Salz und Pfeffer Dijonsenf und Honig 1/8 l Weisswein 1/4 l Gemüsebrühe 4 mittelgrosse Kartoffeln 1/4 Knolle Sellerie 1/8 l heisse Milch Salz, Pfeffer, Muskatnuss, etwas Butter 4 mittelgrosse Karotten So geht’s: Kartoffeln…

Geröstete Zucchini- Grieß- Suppe mit gegossenem Pizzabrot

Weiter auf Schonkost unterwegs (ja, Pete, ich weiß, leichte Vollkost…) musste selbst Pete zugeben, daß die Suppe klasse ist. Und erst das Pizzabrot! Die Suppe für 2: 1/2 Zucchino 1 EL Olivenöl Je 1 TL Knoblauch- und Zwiebelpulver (ohne Schonkost würde ich 1/2 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe anbraten) und Thymian 3 EL Hartweizengrieß 1/2 l…

Der grüne Kraftlackl

Gurke trifft Limette, Avocado, Apfel und Sellerie, sie baden gemeinsam in Kokoswasser. Etwas Petersilie, ein bisschen Gerstengras, fertig ist der Kraftlackl. Heidi Holiday fand auf dem Weg zur Bikinifigur den grünen Kraftlackl interessanter als die Buttercremetorte…..😉 Für 1 Portion: 1/4 Gurke, geschält, entkernt 1/2 Avocado 1 Biolimette, Saft und Schale, gerieben 1/2 Apfel, geschält 1…

Köstlicher grüner Powersmoothie

Pia ist auf den Smoothie gekommen! Na endlich, denken die einen. Wie das, fragen sich die anderen. Das ist eigentlich eine längere Geschichte. Ich fass mich aber kurz: ich wollte eine Handtasche kaufen und bin statt dessen mit einem Smoothiemaker heim gekommen. Das Leben geht eben ungewöhnliche Wege, ich offenbar auch. Nachdem ich seit je…

Mediterrane Lammkeule mit Bärlauchpolenta und Blattspinat

Spät aber doch kommt nun das Ostermontagsrezept. Wir hatten eine wunderschöne Lammkeule beim Metzger unseres Vertrauens erstanden. Die durfte auf den Drehspieß nachdem Pete sie ganz besonders mariniert hatte. 1 Lammkeule ohne Knochen 3 TL Tellicherry Pfeffer, grob gemahlen 3 TL Meersalz Marinade: 40 g Olivenöl 20 g Aceto Balscamico 4 Zweige Rosmarin 1 EL…

Fruchtiges Spargel – Risotto mit Jakobsmuscheln

Ich dachte ja eigentlich, es geht nichts über das Tessiner Steinpilzrisotto, das ich vom Küchenchef Max habe. Aber dieses hier kann echt in Konkurrenz treten.😍 Für 2: 1/2 Bund grünen Spargel 2 Frühlingszwiebeln 1 Stange Sellerie 120 g Risottoreis 1 EL Zitronensaft 1/4 l Weißwein 3/4 l Hühnerbrühe, heiss 2 EL Sahne Ger. Schale einer…

Bärlauchiges Wirsinghuhn auf Vollkornpasta

Geht schnell – schmeckt sehr gut – ist voller Vitamine Ruck-  Zuck Rezept Für 2: 200 g Hühnerfilet würfeln. In 1 EL Rapsöl scharf anbraten, salzen und pfeffern. Inzwischen 250 g Wirsing waschen, abtropfen, hacken. Huhn mit 1/8 l Weisswein und 1/4 l Gemüsebrühe ablöschen, Wirsing zugeben und darin bissfest garen. Inzwischen Vollkornpasta nach Packungsanleitung…

Irischer Lachs vom Grill mit grünem Spargelfloß und Colecannon

Zu guter Letzt Teil 3 des irisch – kulinarischen Wochenendes, anlässlich des St.Patricks Days. Colecannon ist ein typisch irisches Kartoffel – Kohlgericht. Ich habe es mangels käuflichen Grühnkohls mit Wirsing gekocht. Dazu, vielleicht nicht ganz typisch irisch, aber immerhin grün 😉: gegrillter Spargel und – wiederum sehr typisch: Lachs auf irische Art: Nämlich in Whiskeymarinade….

Karotten – Ananas – Granatapfelsalat

Ihr merkt schon, ich freue mich auch kulinarisch wieder auf den Sommer: Die Zutaten zu dieser Vitaminbombe bekommt man zwar das ganze Jahr, der Salat schmeckt aber wie Urlaub 😉. Vor allem wenn man dazu Hühnerfiletstreifen im Kokosmantel serviert. So exotisch das klingt, ist das Rezept aber einfach und schnell gemacht! Für 2 als Beilage:…

Fränkisches Schäufela mit Sauerkraut und Kloß

Der letzte Städtetrip wirkt nach: Nürnberg. Deshalb wollte ich das fränkische Nationalgericht nach kochen. In Bayern. Die Herausforderung war zunächst, einen Metzger zu finden, der das Schäufela schneiden kann. In der Metzgerei Gumping in Feldkirchen bestellte ich sie telefonisch vor. Es waren dann jedoch eher Schaufeln als Schäufele. Vielleicht, weil bayrische Schweine breitere Schultern als…

Zitronige Hühneroberkeulen griechische Art mit Gemüse -Couscous und Limettendip

Während die Hühnchenteile zusammen mit  Zitronenspalten in aromatischem Kräuter- Knoblauchöl im Ofen schmurgeln, ist der Couscous rasch zubereitet. Dazu gibt‘s einen fruchtigen Limettendip. Für 2: 4 Hühneroberkeulen mit Knochen und Haut 2 Knoblauchzehen gepresst 2 Biozitronen ( 1 in Viertel, 1 gepresst und abgerieben) 3 EL Olivenöl Je 1/2 TL Salz, Pfeffer, Oregano 1 TL…

Kartoffel – Spargel- Salat mit Apfel und Hollandaise – Vinaigrette

Ja, auf diese Kreation bin ich besonders stolz: Ich habe auf der Suche im Internet zwar Rezepte zu Kartoffelsalat mit Spargel gefunden, jedoch keine, die eine Hollandaise Sauce im Dressing hatte. Aber genau so etwas war mir in den Sinn gekommen. Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen: für 2: 8 kleine Kartoffeln rotschalig…

Karfiol – Graukäse – Gratin

Nachdem ich im Supermarkt meines Vertrauens an einem wunderschönen, knackigen Blumenkohl, pardon Karfiol (es ist ja ein Rezept mit vorwiegend österreichischen Zutaten) nicht vorbei gehen konnte, stand ich zu Hause mit dem guten Stück vor der Herausforderung einer raffinierten Zubereitung. Ich würde mal sagen, die ist wirklich gelungen. Noch dazu ist das Gericht in 30…

Aromatische Gemüse- Antipasti mit Limettendressing

Antipasti? Was soll daran schon besonders sein, Gemüse in Olivenöl braten, Balsamico, ein paar Gewürze und Kräuter dazu und gut ist‘s? Weit gefehlt! Dieses Rezept überzeugt mit fruchtiger Limettenfrische und weniger Fett, da das Gemüse im Ofen geröstet wird. Für 2: 2 Tomaten 1 rote Paprika 1/2 Zucchino 1 rote Zwiebel 1/2 Glas Artischocken 1…

Bratpaprika – Frischkäse Dip mit Focaccia -Stangen

Dass es Vieles nur in großen Packungen gibt, verursacht entweder, dass man tagelang das Selbe essen muss, viel wegwirft oder kreative, neue Rezepte findet, um die Reste auch noch zu verarbeiten. Mir ging es so mit den Bratpaprika. Am schnellsten brät man die in Olivenöl mit etwas Meersalz, eine perfekte Beilage. Aber immer will man…

Sous Vide Salsiccia vom Grill mit Ofenkartoffeln, Pioli und zweierlei Antipasti

Die Kreativität kennt bei Pete keine Grenzen, vor allem wenn es ums Grillen geht. Wir wollten Wurst selber machen und unbedingt unsere neueste Errungenschaft von Spiceworld, die Gewürzmischung für Salsiccia ausprobieren. Da wir keinen Darm für die Wurst hatten, hat Pete einfach eine Sous Vide Variante probiert! Das hat super geklappt: Er hat 500 g…

Knoblauch – Kapern- Garnelen auf „Zoodles“

Zoodles, eine Wortkreation aus Zucchini und Noodles! 😉 Die sind ruckzuck fertig, lecker und gesund! Einfach perfekt für ein schnelles, aber raffiniertes Abendessen! Für 2: 300 g geputzte grosse Garnelen, frisch oder TK 1 TL Petersilie gehackt 4 Knoblauchzehen, gehackt Salz 1 TL Pul biber oder rote Pfefferflocken 2 EL Zitronensaft 1 EL Kapernwasser 1…

Knusprige Kartoffeln und Rosenkohl vom Blech mit Gorgonzola – Ricotta Dip

Du willst Gemüse, aber nicht gedünstet, sondern mit „Crisp & Crunch“? Dann mach folgendes: Für 2: 8 kleine Kartoffeln (Drillinge) 12 Rosenköhlchen, geputzt und Strunk entfernt 1 TL Knoblauchpulver 1 TL Lavendelsalz von Schuhbeck (alternativ Kräuter der Provence und Salz) 2 EL Olivenöl Dip: 2 EL Ricotta 40 g Gorgonzola Pfeffer, Muskatnuss So geht‘s: Backrohr…

Mini – Flammkuchentarte mit Rosenkohl, Speck und Ricotta – Gorgonzola Creme

Ob als Snack oder als kleines Abendessen mit Salat dazu, dieses Rezept überzeugt optisch und geschmacklich vollkommen! Für 2 kleine Tartes: 2 Mini Tarteformen (Durchmesser 8-10 cm) 2 Stücke Flammkuchenteig, quadratisch nach der Form ausgeschnitten. Öl 1/2 Zwiebel, in Ringe geschnitten 6 Rosenkohlköpfe, Strunk entfernt 20 g Speckwürfel 60 g Ricotta 30 g Gorgonzola gewürfelt…

Gebackene Falafel auf Avocado – Orangen – Mandelsalat mit Minzdip

Ich mag Falafel gern, aber meistens werden sie frittiert und sind ganz schöne Kalorienbomben. In diesem Rezept habe ich sie im Ofen gebacken. Sie werden trotzdem schön knusprig und das mit viel weniger Fett. 😃 Für 2: 250 g Kichererbsen aus der Dose, abgetropft 1 Schalotte 2 Knoblauchzehen 1 EL Semmelbrösel je 1 EL gehackte…

Tomatenliebe – in 20 min. frisch auf dem Tisch

Anstrengenden Tag gehabt? Hunger auf was Gutes, keine Zeit zu Kochen? Ihr braucht nur wenige Zutaten und kaum Zeit, um dieses leckere Gericht zuzubereiten. Für 2: 200 g Cocktailtomaten 100 g Kalamata Oliven 200 g Feta 3 EL Olivenöl 1 Knoblauchzehe Basilikumsalz, Pfeffer 1/2 kleines Ciabatta oder 2 Semmeln vom Vortag 3-4 Blätter frisches Basilikum,…

Welliges Lauchtörtli mit Nüssen

Ich habe von meiner Mama so witzige Wellenförmchen von Betty Bossi bekommen und dachte mir, die könnte man doch auch für pikante Minitörtchen verwenden – selbst wenn sie wohl ursprünglich für Parmesankörbchen gedacht werden. Gesagt getan und dann ist dieses Rezept dabei herausgekommen. Ein leckerer, schneller Snack am Abend. pro Person: 1 kleines Tarteförmchen Öl zum…

Marokkanisches Gemüseragout auf Couscous

Was ich an diesem Rezept so liebe, ist die herrlich – aromatische Sauce, in der das Gemüse schmurgelt. Bei Couscous lauert ja immer die Gefahr, dass er etwas trocken wird. Das kann euch hier nicht passieren, weil ihr das Gemüse separat zubereitet und dann auf dem in Gemüsebrühe gezogenen, fertigen Couscous dekoriert. Bei den Gemüsezutaten…

lauwarmer Chicorée gegrillt in Rosmarin – Knoblauch – Balsamico

Wenn man mal wieder mit einer außergewöhnlichen, aber einfachen Beilage Eindruck schinden will, ist diese hier genau richtig: Für 2: 2 Chicorée, äußere Blätter entfernt, Strunk nur ein Stück abscheiden (Blätter sollen noch zusammen halten) 2 Zweige Rosmarin, Nadeln gehackt 3 Knoblauchzehen ungeschält 4 EL Olivenöl 2 EL weißen Balsamico Salz und Pfeffer 1 TL…

Hendl „on the Bierdose“. Dazu Knoblauch – Knusperkartoffeln und Brokkoli- Nuss – Salat

Herbstzeit ist Oktoberfestzeit, zumindest hier in Bayern. Und wer nicht aufs Oktoberfest will, dem stehen viele andere Herbstfeste als Alternative zur Verfügung. Wer noch nicht mal dorthin gehen möchte, kann sich das „Wiesn“ Feeling aber direkt nach Hause holen, ohne Gedrängel, volle Bierzelte, horrende Maßpreise und grölende Besoffene . Was ist typisch für einen Wiesnbesuch, außer…

Brokkoli – Nuss – Salat

Brokkoli mal anders. Ein leichter Gemüsesalat, der durch die Zitrone eine fruchtig frische Note erhält. Kann kalt oder lauwarm genossen werden. Für 2: ½ Brokkoli, in Röschen geteilt 1 EL Walnusskerne, gehackt 150 ml Gemüsebrühe 1 kl. rote Zwiebel 1 EL Zitronensaft ½ EL Walnussöl 1 TL Ahornsirup Salz und Pfeffer Walnüsse ohne Fett in…

Zucchini- Feta – Fritters mit Minz- Tsatziki

Es war heiß heute. Na ja klar, ist ja Sommer. Was kochen? Etwas Leichtes. Griechisch? Warum nicht? Fleisch? Eher nein. Schaut mal, was ich gebastelt habe: für 2: 1 EL Olivenöl 1 kleinen Zucchino grob geraspelt 1 Lauchzwiebel gehackt 1/2 Packung Schafskäse 5 Oliven gehackt 2 EL Haferflocken 1 Ei 2 EL Semmelbrösel Je 1…

Gefüllte Paprika in Paprikarahm mit Reis

Typisch für gefüllte Paprika ist die allerseits bekannte Tomatensauce. Bei mir daheim gab es die so nie. Meine Mama hat sie immer in Rahmsauce gemacht, unglaublich lecker. Ich hab gestern noch eine Verfeinerung vorgenommen und gehackte Paprika und etwas Paprikapulver in die Sauce gegeben. Das kann was! für 2: 2 Paprikaschoten 300 g Hackfleisch gemischt…

Kapernfisolen vom Blech

Eine neue, interessante Variante für knusprige, aromatische grüne Bohnen, und dazu ganz schnell fertig! Für 2: 250 g Fisolen/ grüne Bohnen Saft und ger. Schale einer halben Zitrone 2 EL Olivenöl 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 EL Kapern gehackt 1 EL Ahornsirup, Salz und Pfeffer, Dill So geht’s: Bohnen putzen, mit Olivenöl, Zitrone, Knoblauch und Kapern…