Pastasalat zu selbstgemachter Salsiccia

am

Sommerlicher geht’s nicht! Hausgemachte italienische Wurst vom Grill, dazu ein köstlicher, mediterraner Nudelsalat mit frischen Rucolapesto.465367FB-8C08-408A-9496-C992DE1198B3

Das Rezept für die Wurst findet ihr hier.

Pastasalat für 2:

160 g Fussili nach Packungsanleitung al dente gegart, abgetropft

1 Mozarella (laktosefrei) gewürfelt

2 Tomaten, gehäutet, gewürfelt

1 Avocado, gewürfelt, mit etwas Zitronensaft beträufelt

Schwarze Oliven ohne Stein

Dressing: Je 1 Hand voll Rucola und Basilikum, 1 EL Pinienkerne, 2 EL Frischkäse, 2 EL Sahne, beides laktosefrei. 1 TL Knoblauchsalz, Pfeffer. Im Blitzzerhacker alles zu einer homogenen Paste verarbeiten. 3 EL Balsamico bianco zugeben, abschmecken.

Fussili in eine Schüssel geben, mit den restlichen Zutaten vermischen, zum Schluss das Dressing unterrühren und einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

81220DC5-77DD-4AC9-A07C-C9F9BE3E4C45Pete sagt: 

1999 wurde bei der Region Ligurien ein Förderkomitee zur Erlangung der ge­schützten Herkunftsbezeichnung(DOP) für den „Pesto alla genovese“ einge­richtet.
Am 17. März 2007 wurde von der Vereinigung Palati Fini (Feine Gaumen) im Palazzo Ducalein Genua die erste „Genoa Pesto World Championship“ (Pes­to-Weltmeisterschaft) veranstaltet.  Jedes Haushaltsgerät war dabei ver­bo­ten und nur der Mörser erlaubt. Es handelte sich nicht nur um eine Meis­ter­schaft, sondern um ein sieben Tage dauerndes Fest zum Feiern des berühm­ten Pesto und ihres wichtigsten Bestandteils, des Basilikums, der inzwischen von der EU die ersehnte „geschützte Herkunftsbezeichnung“ (DOP) erhalten hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s