Kleiner Schoko -Starkbier – Kuchen

am

Zur Nockherbergzeit, dem bekannten Münchener Starkbierfest, kommt dieser Kuchen gerade recht. Zugegeben, mit Fasten hat er kaum etwas zu tun (ausser vielleicht, dass ich die Menge halbiert habe… 😉), dafür mit Starkbier, einer ungewöhnlichen Kuchenzutat.

7B209F7E-7106-4A74-9394-39F03C80C5A2.jpegWarum muss auch alles gewöhnlich sein, wenn ungewöhnlich sogar außergewöhnlich gut sein kann?
Probiert es selbst! Ich habe das Rezept, gefunden bei BR.de , etwas abgewandelt.

Für eine 18 cm Springform:

75 ml Buttermilch

130 ml Starkbier z.B. Andechser Doppelbock dunkel


130 g brauner Zucker

50 g Ahornsirup

1 TL Backpulver

125 g Butter

30 g Kakao
2 EL Nutella

1 Ei, getrennt

150 g Mehl

1 Prise Salz

Puderzucker zum Bestreuen

24E7AC4A-C7AF-4A85-97E4-B52C1DA3F3DC.jpegSo geht‘s:
Butter und Bier in einem Topf bei niedriger Temperatur schmelzen. Dabei ab und zu umrühren. In eine Schüssel giessen und etwas abkühlen lassen. Dann Ahornsirup, Zucker, Nutella und Kakao einrühren. Buttermilch mit Eigelb verrühren und zugeben.
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
Mehl und Backpulver mischen und vorsichtig einrühren, zum Schluss den Eischnee unterheben.
Bei 170 Grad etwa 40 Minuten backen.
Den fertigen Kuchen mit Puderzucker bestreuen und mit Vanillesahne servieren. Ein Gedicht!

Pete sagt: Das Starkbierfest wird jedes Jahr während der Fastenzeit im Paulaner-Festsaal in der Hochstraße 77 veranstaltet. Es beginnt um den Josefstag (19. März) und dauert 17 Tage, in München oft als Starkbierzeit oder Fünfte Jahreszeit bezeichnet. Das Fest steht in der Tradition des Heilig-Vater-Festes am 2. April, bei dem des heiligen Franz von Paola gedacht wurde, des Gründers des Paulaner-Ordens.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s