Tomaten – Granatapfel – Salat

am

Ich lasse mich ja gern inspirieren. Diesmal habe ich auf einem Blog gelesen, dass Ottolenghi einen Tomaten – Granatapfel – Salat kredenzt. Ich habe das Rezept ausprobiert, aber ein paar Änderungen vorgenommen. Zum Beispiel den Paprika weg gelassen. Dachte mir, dass nur Tomaten und Granatapfel besser harmonieren. Eine kleine Schalotte statt der Zwiebel, Basilikum statt Oregano. Ein wenig Senf gehört bei mir einfach ins Salatdressing. Und zu guter Letzt Five spice statt allspice. mangels Verfügbarkeit des Letzteren. Also ich kann sagen: Der Salat ist der Hammer!

1B6CF151-3721-4BF0-9C01-4AD349467FAF.jpegFür 2:

300 g mehrfarbige Cherrytomaten, halbiert
Kerne von 1/2 Granatapfel
1 Schalotte gehackt
1 Knoblauchzehe gepresst
1,5 EL Weissweinessig
2 EL Olivenöl
1 EL Granatapfelsirup (Grenadine)
1/2 TL Senf scharf (French Mustard)
Salz und Pfeffer
1/2 TL Fünfgewürz
Basilikumblätter

So geht‘s:
Tomaten und Granatäpfelkerne mischen. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing bereiten. Abschmecken, vermengen, servieren!
Wer kein five spice zu Hause hat, mischt sich sein Fünfgewürz einfach selber aus:
1 El Szechuanpfeffer
1 EL Sternanis
1 EL Fenchelsamen
½ EL Zimt
½ Gewürznelken

Pete sagt: Es ist eine Herausforderung, ohne Sauerei an die Granatapfelkerne zu kommen? Einfach und garantiert spritzfrei gelingt die Methode unter Wasser. Schneiden Sie ein Stück an der Oberseite heraus, halten Sie den Granatapfel in eine Schüssel mit kaltem Wasser und brechen ihn auseinander. Dann können Sie die Kerne entnehmen. Die Kerne sinken auf den Grund, während die Trennhäute und die Schale nach oben schwimmen. Dort können Sie sie ganz leicht entfernen, um anschließend die köstlichen Kerne zu genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s