Limetten – Ingwer – Minzsirup

Eignet sich hervorragend für selbst gemachte Limonade – einfach mit Mineralwasser aufgießen. 9B330901-9F32-4F21-BA8C-2C79ADC49A80Oder als Grundlage für einen Dark’n’Stormy, einen Highball Cocktail. Mit Rum. Und Ingwerbier. (Ingwerbier gibt es zu kaufen oder man macht es selbst aus dem Sirup und Hefe.)C41E114D-C88A-462D-A1A0-A8999832D972Nachdem wir beide Snoopyfans sind, musste der Dark‘n‘Stormy natürlich probiert werden. Und zwar, weil wir ihn auf der Barkarte bei unserem Aufenthalt im wirklich tollen und kulinarisch ganz außergewöhnlichen Adventurecamp Schnitzmühle   entdeckt haben.

56447A2C-62C2-4730-8260-826F8E6D09FCPete bastelt jetzt an der perfekten home made Rezeptur. Daher diesmal kein Kommentar von ihm…. 😉

Hier das Rezept für den Sirup:

220 ml Limetttensaft (ca. 10 Limetten)
400 g Zucker
250 ml Wasser
8 cm Ingwer, davon 6 cm in Scheiben und den Rest gerieben
6 Zweige frische Minze

So geht‘s:
Zucker mit Wasser und Ingwer 30 Min. köcheln lassen. Limettensaft und Minze zugeben, nicht mehr kochen, nur weitere 20 Min. ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen und in Flaschen abfüllen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s