Sellerie – Fruchtsalat mit Apfel und Mango

Diesen Salat habe ich so mehr oder weniger „frei Schnauze“ gemacht und er hat unser Pfingst – Dinner in idealer Weise ergänzt:

Für 2:

2 Stangen Sellerie, geputzt, gewürfelt

1 Apfel, ebenfalls gewürfelt

1/2 Mango gewürfelt

Dressing: 1 EL Majonaise, 1 EL Sauerrahm, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Orangensaft, Salz, Pfeffer, 1 TL Ahornsirup

1 Handvoll Rucola

So geht´s:

Dressing verrühren und abschmecken, mit den restlichen Zutaten vermischen und ca 1/2 Std. kalt stellen. Grad ist mir noch eingefallen, dass etwas frische Minze gut dazu pasen könnte….

Pete sagt: Sellerie – das Gemüse gegen Gicht. Hervorzuheben ist beim Staudensellerie besonders sein hoher Kaliumgehalt, der für eine der wichtigsten medizinischen Effekte des Selleries verantwortlich ist, nämlich für die harntreibende Wirkung.

Gerade bei Gicht und Rheuma ist eine gründliche Entwässerung außerordentlich hilfreich, damit die entsprechenden Schlacken (z. B. Harnsäure) besser ausgeschieden werden können.

So enthalten schon 100 g frischer Sellerie 344 mg Kalium und damit 10 Prozent der empfohlenen Kalium-Tagesdosis.

Bei rheumatischen Erkrankungen ist überdies eine entzündungshemmende Wirkung willkommen – und mit einer solchen kann der Sellerie ebenfalls dienen.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s