Best ever Taboulé: genialer Bulgursalat mit knackigem Salatgemüse! Vitamine & Geschmack pur

In Ägypten habe ich (vor Jahrzehnten als Flugbegleiterin) meine ersten MEZZE gegessen, das sind arabische Vorspeisen. Mein Favorit dabei was Taboulé und der ist bei sommerlichen Temperaturen der Hit (äh, natürlich von mir verändert..) ! Lässt  sich gut vorbereiten, ist gesund und schmeckt zu allem Gegrilltem – oder einfach nur so:

für 2:

80 g Bulgur

160 ml Brühe, kochend

1/2 rote Zwiebel gehackt und in kaltem Wasser eingeweicht (macht sie milder)

1/2 roter Paprika gewürfelt

1/2 Gurke entkernt, gewürfelt

1/2 Ds Kichererbsen abgetropft

2 EL Dill gehackt, frisch

2 EL Petersilie gehackt, frisch

2 EL Minze frisch gehackt

2 EL Zitronensaft, 2  EL Balsamicoessig. 3 EL Olivenöl, 1 Knoblauchzehe gehackt. 1TL Kreuzkümmel 1 EL Garam Masala, je 1 TL Meersalz und Pfeffer, 1,5 TL Zucker

So geht´s:

Zuerst kocht ihr die Brühe und gießt sie über den Bulgur in einer Schüssel. Frischhaltefolie drauf und quellen lassen, bis die Brühe aufgesogen ist.

Das Gemüse in einer Schüssel vermischen, Dressing bereiten und darauf gießen, mit dem Bulgur vermischen, nochmals abschmecken. Kann man lauwarm oder kalt genießen.

Pete sagt: Taboule.. ist toll: frisch, gesund, passt perfekt zu allem, was ich mag. Seid nicht sparsam mit den frischen Kräutern! Rein damit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s