Mein Curry mit getrockneten Mango

am

Es geht auf Weihnachten zu. Mehere Menschen liegen mir in den Ohren, dass mein home made Curry, das ich ihnen mal geschenkt habe, zur Neige geht. Was tun? Neues herstellen und zu Weihnachten verschenken!

20 g getrocknete Mangostücke

2 EL Kreuzkümmel
1TL schwarze Pfefferkörner
1/2 Stange Zimt
1/2 EL Kardamom
1/2 EL Koriander
1/2 EL gem. Gewürznelken
1 EL Fenchelsamen
1 TL Chiliflocken
2 Lorbeerblätter
Die Gewürze in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 5 min rösten.
Mango fein hacken, mit den Gewürzen zerkleinern ,
je 1 EL grobes Salz und Kurkuma
dazu geben und fein mahlen.
Kühl und dunkel aufbewahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s